www.gsu-so.ch > GSU > A bis Z > An- und Abmeldungen
Freitag, 06. Dezember 2019

An- und Abmeldungen

Ein geregeltes An- und Abmeldeverfahren dient

  • der zuverlässigen und raschen Erfassung aller wichtiger Personaldaten von Schülerinnen und Schülern sowohl in der Schulverwaltungssoftware der Hauptschulleitung wie auch in den Klassenlisten der Schulen vor Ort.
  • dem qualitativ guten Informationsaustausch zwischen den ehemaligen und zukünftigen Schulen der Kinder und Jugendlichen.

Die GSU hat eigens ein Formular erstellt. Eltern sind gebeten, bei Bekanntwerden eines Schulwechsels dieses Formular mit allen bekannten Daten auszufüllen und der Hauptschulleitung zukommen zu lassen.

Für die eidgenössische Bildungsstatistik, welche jährlich erhoben wird, ist auch die 13stellige AHV-Nummer wichtig. Diese befindet sich in der Regel auf jeder Krankenversicherungskarte.

Moderne Kommunikationsmittel erleichtern die gegenseitige Kontaktnahme. Die Schule ist daher für die Bekanntgabe von E-Mail und Handynummern dankbar.

Die Hauptschulleitung wird das ausgefüllte Formular der neuen Schule direkt zukommen lassen.

Die Klassenlehrpersonen gehen davon aus, dass ihnen wichtige Informationen über neue Schüler und Schülerinnen (z. B. bezüglich Krankheiten) von den Eltern mitgeteilt werden.